Konzerte / Events aktualisiert

Draußen ist es bereits kalendarischer Herbst und auch der meteorologische Beginn lässt nun nicht mehr lange auf sich warten. Die Open-Air Saison neigt sich dem Ende und damit einher gehend startet die große Saison der Indoor-Events und Konzerte.

Aus diesem Anlass haben wir beschlossen, unsere Konzerte & Events Datenbank aufzuräumen und diese nun mit neuen, aktuellen Dates bestückt. Ein Blick wird sich sicherlich lohnen (zum Beispiel mit einem Klick auf den oberen Banner). Im Laufe der nächsten Wochen wird die Liste noch weiter auf den neuesten Stand gebracht werden.

Viel Spaß beim Stöbern!

www.dunklewelle.de/konzerte-events

Die Radio Dunkle Welle App

Lange wurde im RDW-Team darüber nachgedacht und geplant. Nun präsentieren wir offiziell mit Stolz: Die Radio Dunkle Welle App. Fernab von PC und Notebook ist es nun möglich, „das schwärzeste Radio im Netz“ auch mobil über Tablet und Smartphone zu empfangen.

Neben dem eigentlichen Play-Button, um das Radio zu starten, ist die RDW-App in der ersten Version angereichert mit News und tagesaktuellen Sendeankündigungen, Playlist, Chat, Shop und Bildergalerie.

Natürlich werden wir die App pflegen und weiterhin anpassen und updaten. Interessiert? Dann lade Dir die Android-Version gleich direkt aufs Handy oder Tablet, mit Klick oder Scan auf den QR-Code. Viel Spaß!

RDW-App

 

IPhone-Version gefällig? Diese findest Du hier:

RDW-IPhone

Amphi 2015 ist Geschichte / 2016 wirft seine Schatten voraus


Mit dem Abspielen des Videos, akzeptierst du die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von YouTube.

Der Umzug in eine neue Location wurde vor, während und nach dem diesjährigen XI. Amphi-Festival in Köln kontrovers diskutiert. Festzuhalten bleibt aber der Fakt, dass die Veranstalter natürlich nichts für das schlechte Wetter mit Sturmwarnung am ersten Festival-Tag können. Das Wetter ist eben nicht beeinflussbar, und wie der nun veröffentlichte Aftermovie-Film zeigt, hatte das Amphi-Festival mit neuer Location durchaus seinen Reiz! Wieder wurden über 16.000 Karten im Vorfeld verkauft.

Bereits jetzt schlägt das XII. Amphi-Festival große Wellen, wurden nun doch die ersten Bands für den nächstjährigen Event vom 23. – 24. Juli bekannt gegeben. Der Kartenvorverkauf hat ebenfalls begonnen. Freuen darf man sich bereits jetzt auf:

SUICIDE COMMANDO | PETER HEPPNER | JOACHIM WITT
STAHLZEIT “A TRIBUTE TO RAMMSTEIN” | NEUROTICFISH
AESTHETIC PERFECTION | SOLITARY EXPERIMENTS
SOLAR FAKE | UNZUCHT | COPPELIUS | [X]-RX
DER FLUCH | WHISPERS IN THE SHADOW | XOTOX
THE DEVIL & THE UNIVERSE | XMH

Floating Point – Finally (CD-2014)

Floating Point - Finally

Apolda/Thüringen
[Aus der Geschichte] 1998 beschloss Jörg Grundnig seine im Laufe der Vorjahre gesammelten Erfahrungen im Kreieren von Musik öffentlich zu machen. So wurde von ihm das Soloprojekt „Floating Point“ ins Leben gerufen.
Erfolge auf dem Treppchen nach oben sollten auch nicht lange auf sich warten lassen: Ende des genannten Jahres der erste Live-Gig als Vorband der, mittlerweile aufgelösten, Elektropop-Formation „Obsc(Y)re“ in Annaberg-Buchholz, 1999 dann eine Erweiterung des Line-Ups zum Trio und die Veröffentlichung des ersten Longplayers „Love And Pain“ in Eigenregie. Diese Debüt-CD kam nicht nur hierzulande bei den Kritikern gut an, sondern bekam auch im Ausland durchweg positives Feedback. Weitere Auftritte folgten, bis 2001 eine Umstrukturierung innerhalb der Band stattfand. Aus dem Trio wurde ein neues Duo konzipiert, weitere Auftritte folgten und nach einigen Jahren Wartezeit erschien letztendlich 2006 mit „Stories Of Life“ der zweite Longplayer in Eigenregie. Weiterlesen

Covenant – Featured Artist des Monats September 2013

Covenant

Für diesen Monat haben wir, das Team von Radio Dunkle Welle, in unserem elektronischen Fundus gerührt und dabei herausgekommen ist ein Featured Artist für den September, der sicherlich eine feste Größe innerhalb des Electro-Bereichs der Szene darstellt: Die aus Schweden stammende Formation Covenant! Weiterlesen

Review: Sendespecial am 07. August zum IX. Amphi Festival

Amphi-Festival 2013

Kommenden Mittwoch, den 7. August, ist es soweit und wir präsentieren Euch ab 20:30 Uhr im Zuge der Sendung Stromwerk unser Sendespecial zum Amphi-Festival, welches vom 20. – 21. Juli am Kölner Tanzbrunnen stattgefunden hat. Neben ausgewählten Songs der dort aufgetretenen Bands werdet ihr auch Interviews mit Thomas Adam (De/Vision) und Thomas Elbern (Escape With Romeo) zu hören bekommen. Seid dabei!

Technoir melden sich nach sechs Jahren zurück!

Technoir

Seit dem Jahr 2007 ist einiges an Zeit vergangen und auch diese besagten sechs Jahre gehen an einer Band wie Technoir nicht ohne Spuren vorbei. Julia Beyer verließ beispielsweise 2009 die Band und seither wandelt Mastermind Steffen Gehring mit seinem Projekt auf Solopfaden. Aber ganz nach dem Motto „Todgeglaubte leben länger“, veröffentlichten Technoir nun aktuell am 6. Juni die Single „We came for love“, welche auch Vorbote zu einem neuen Album sein soll. An die Stelle des weiblichen Gesangs ist nun Steffen selbst gerückt und herausgekommen ist Electropop par excellence!

Zu besagter Single ist ebenfalls ein Musikvideo produziert worden, welches HIER angeschaut werden kann.

„Du mit Dir“ – Gratis-Download von Vadot

Vadot

Vadot – das ist ausdrucksstarker Electro-Wave mit elektronischer und konventioneller Instrumentierung. Wer das Trio noch nicht kennt, der hat derzeit die Möglichkeit, sich über deren neu gestaltete Homepage die am 31. Mai erschienene Single „Du mit Dir“ downzuloaden. Der Song gehört mit zu den Bonustracks des aktuellen Vadot-Albums „Teufels Beitrag„.

Bis zum 30. Juni besteht die Möglichkeit, das Stück (plus Zugabe) kostenlos auf der Band-Homepage herunterzuladen: www.vadot.de

Ebenfalls produziert: Das Video zu “Du Mit Dir”

 

Skinny Puppy – Featured Artist des Monats Juni

Skinny PuppyMehr als dreißig Jahre im Geschäft und gerade das neue Studioalbum veröffentlicht – auf so eine lange und erfolgreiche Musikerlaufbahn können heutzutage nur wenige Bands zurückblicken. Grund genug für uns, Skinny Puppy zum Featured Artist des Monats Juni zu machen.

Gegründet wurde Skinny Puppy 1982 in Vancouver von Schlagzeuger cEvin Key (Kevin Crompton, bis dahin bei Images in Vogue) und Sänger Nivek Ogre (Kevin Ogilvie). Weiterlesen

Covenant veröffentlichen Vorboten zum neuen Album

Covenant-Band

Bekannt ist bereits seit geraumer Zeit, dass Covenant im September diesen Jahres ihren neuen Longplayer Leaving Babylon veröffentlichen wollen.Nun wird es bereits am 7. Juni einen Vorgeschmack auf das Album geben, nämlich in Form der streng limitierten E.P. „Last Dance„. Die E.P. besteht aus insgesamt sechs Tracks. Neben drei Versionen des Titelstücks sind drei unveröffentlichte B-Seiten enthalten: „I Scan The Surface“, „We Go Down“ und „Slow Dance“. Neben Frontmann Eskil Simonsson haben auch die anderen Bandmitglieder Songs beigesteuert. Wie bereits erwähnt, wird „Last Dance“ ausschließlich in einem limitierten Digipak veröffentlicht, welches noch einen exklusiven Sticker beinhaltet. Es werden weltweit nur 3000 E.P.s aufgelegt!

Hörproben zur E.P. gibt es bei Dependent!