Project Pitchfork – Quantum Mechanics (CD-2011)

„Quantum Mechanics“ ist bereits die 18. Veröffentlichung von Project Pitchfork und erscheint gerade mal innerhalb eines Jahres nach der Veröffentlichung von Continuum Ride und der Best-Of zum 25jährigen Bandjubiläum. Project Pitchfork sind: Peter Spilles (Gesang, Synthesizer, Sampling, Texte), Dirk Scheuber (Arrangements, Gitarre, Texte) und  Jürgen Jansen (Synthesizer). Das Album startet mit „Freeze In Silence“. Und schon das erste Stück legt die Messlatte für das Album ziemlich hoch. Mit einem Rhythmus, der in die Beine geht und sofort Lust auf die nächste Clubnacht oder am besten noch das nächste Konzert macht, ist es der perfekte Opener. Weiterlesen

Project Pitchfork – „Quantum Mechanics“ erscheint im August

Energiegeladener Electro, peitschende Maschinen-Beats und Melodien für die Ewigkeiten. Mit all dem und noch mehr wartet das neue Album „Quantum Mechanics“  von Project Pitchfork auf, welches am 12.08.2011 erscheinen wird. Naturwissenschaften und Zeitreisen sind die Themen des neuen Werkes, welches in zwei verschiedenen Editionen erhältlich sein wird. Die reguläre Edition enthält zehn Songs, die Fan-Edition ist eine auf 2.000 Stück limitierte Doppel-CD im Buchformat, welche zusätzlich zwei exklusive Tracks und vier Remixe von Albumstücken beinhaltet. Weitere Informationen unter project-pitchfork.eu und trisol.de.

Project Pitchfork – Featured Artist des Monats April

Projekt Pitchfork feiern in diesem Jahr ihr 20jähriges Bandjubliäum. Grund genug einen kurzen Blick auf das 20jährige Schaffen der Band zu werfen. Die Geschichte der Band reicht zurück bis zu einem Konzert der Gruppe Girls Under Glass im Jahr 1988. Dort lernten sich Peter Spilles und Dirk Scheuber kennen. Ab 1989 führten sie Spilles‘ Projekt Demoniac Puppets gemeinsam fort und benannten sich kurz darauf in Project Pitchfork um. Die erste offizielle Veröffentlichung erfolgte im März 1991 mit dem Album „Dhyani“ (Hörprobe: http://www.youtube.com/watch?v=0pxrFyHmnDw). Im April des gleichen Jahres startete die erste Deutschlandtour mit Girls Under Glas. Weiterlesen

Project Pitchfork – „Continuum Ride“ erscheint, Meet & Greet @ AMPHI Festival

Amphi Festival 2010

Morgen (23.07.2010) erscheint das neue Project Pitchfork Album „Continuum Ride“. Passend dazu wird die Band um Peter Spilles am Wochenende (Samstag, 24.07.2010) auf dem AMPHI Festival auftreten. Wem das noch nicht reicht, der kann Project Pitchfork hautnah treffen. Am Sonntag, den 25.07.2010, wird es im „Theater“ zwischen 16:00 und 17:00 Uhr ein großes Meet & Greet zur Veröffentlichung des neuen Albums „Continuum Ride“ geben! ACHTUNG: Die ersten 100 Gäste des Meet & Greet erhalten die exklusive DJ Promo „Beholder“ und können diese gleich vor Ort signieren lassen! Quelle und weitere Infos:  hier

Project Pitchfork: Neues Album und Tour !

Neues gibt es auch von Project Pitchfork. Am 23. Juli wird deren neues Album “Continuum Ride” erscheinen. Der inzwischen 13.te Longplayer der Band wird als normale Version und  in einer auf 2000 Exemplare limitierten und nummerierten Special Edition (Doppel-CD und DVD im Buchformat, 40-seitiges Booklet, Kunstdruck) erhältlich sein. Beim Onlineshop InfraRot kann man des weitern auch noch eine extra limitierte Fanedition mit T-Shirt vorbestellen. Zur Zeit sind Project Pitchfork auf Tour in Amerika, doch im Herbst werden sie auch wieder auf deutschen Bühnen zu sehen sein. Auf dem neuen Youtube Channel TheForkForce gibt es dazu Videos aus dem Tourtagebuch. Weiterlesen