Shadow Minds –- The Arc Of Truth (CD-2010)

Die Shadow-Minds wurden 2003 gegründet und bestehen aktuell aus Charly (Vocals, Lyrics) und Michael (Composer, Keyboarder, Mastering). Die vorherigen Veröffentlichungen der Band wurden dem Future Pop zugeordnet. Mit dem neuen Album soll gezeigt werden, dass das neue Album „längst dem Future Pop entronnen und dem Synthpop eine neue Dimension verpasst hat“. Weiterlesen

SHADOW MINDS öffnen „The Arc Of Truth“

Am 03.09.2010 gingen SHADOW MINDS mit ihrem neuem Album „The Arc Of Truth“ an den Start! Bereits das Debut “Extend The Line” lies die Freunde stromlinienförmigen Synthpops aufhorchen. Die Erstauflage war schnell vergriffen und auch der Rerelease erfreute sich großer Beliebtheit. Entsprechend hoch die Messlate für das neue Album “The Arc Of Truth”   Das norddeutsche Duo hat sich nicht ausgeruht und seinen Sound irgendwo zwischen den großen Vorbildern Depeche Mode und VNV Nation eine neue Nische aufgemacht. Der Sound ist kantiger, dramatischer und abwechslungsreicher geworden, ohne jedoch die Eingängigkeit außer Acht zu lassen. Ein Album, das längst dem Future Pop entronnen und dem Synthpop eine neue Dimension verpasst hat. Und auch inhaltlich hat die Band längst den banalen Lovesong aufgegeben und beschäftigt sich mit gesellschaftlichen Problemen der globalen Welt (Homeland Calls).  Der  anklagende,  charismatische Gesang hat  seine eigene strahlende Klangfarbe entdeckt  und macht  dieses Album zu einem kurzweiligen Ausflug für alle Freunde des Synthpop.